Hero Image

Ein Hero Image oder E-Commerce-Shot dient dazu, ein Produkt auf Online-Marktplätzen wie Amazon besser zu präsentieren. Dies kann auf ganz unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Es geht vor allem darum, das Produkt den Kunden anschaulicher zu präsentieren und die wichtigsten Informationen ansprechend auf einen Blick darzustellen. So kann das Interesse der Kunden geweckt werden und das Verständnis für das Produkt ohne langwierige Erklärungen im Text verbessert werden. So können beispielsweise die Inhaltsstoffe einer Gesichtscreme visualisiert werden, die Mengenangaben hervorgehoben werden oder für den stationären Verkauf verpflichtende Angaben auf Lebensmittelverpackungen entfernt werden.

4-Fragen für Dein Hero Image

Deine Hero Images zeigen Deinen Besuchern direkt, um welche Marke es geht, wie groß das Produkt ist oder für was Dein Produkt verwendet wird usw., ohne dass der Interessent überhaupt die Produktbeschreibung gelesen hat. Dein Hauptbild erleichtert es dem Kunden, Dein Produkt zu verstehen, erspart ihm Zeit und begünstigt die Conversion. Bei der Erstellung Deines Hero Images gilt es diese 4 W-Fragen zu beantworten:

1. Welche Marke steht hinter dem Produkt?

Deine Marke wird für den Kunden direkt mit dem Produkt in Verbindung gebracht und steht im besten Fall für Qualität und erschafft Vertrauen in Deine Marke.

2. Worum handelt es sich bei dem Produkt?

Handelt es sich bei dem Produkt um eine Maus, eine Trinkflasche oder ein paar Schuhe? Dein Hero Image soll durch visuelle Eindrücke verdeutlichen, um was es sich bei dem Produkt handelt und was es auszeichnet – komplett ohne Produktbeschreibung.

3. Wie benutze ich das Produkt?

Wie man Produkt verwendet, oder was sein Alleinstellungsmerkmal ist, sollte das Hero-Image verdeutlichen.

4. Wie viel ist vorhanden und was ist enthalten?

Damit keine Missverständnisse und dadurch schlechte Rezensionen aufkommen, sollte die Menge eines Produktes auf dem Hero-Image erkennbar sein. Gerade bei Kosmetika oder Nahrungsergänzungsmitteln sind Inhaltsstoffe zu dem besonders relevant für Kunden.

Wie Du Deinen E-Commerce-Shot optimieren kannst

Ein optimiertes Produktbild kann Deinen Umsatz in der Regel um 10%-30% steigern.

Dabei soll ein gutes Hero Image drei wichtige Rollen erfüllen: Sichtbarkeit schaffen, kommunizieren und überzeugen. Es soll die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich ziehen und sofort identifizierbar sein. Dabei soll Herausgestochen werden, was das Produkt ist und warum der Kunde es kaufen soll. Je nach Produkt kann ein optimiertes Hero Image ganz unterschiedlich ausfallen. Es kann beispielsweise ein bearbeitetes Bild der Verpackung und/oder des Produktes sein, sowie eine visuell/verbale Darstellung Deines Produktes.

Tipps zum Erstellen eines Hero Images

Hero Image Best Practices hängen von der Produktkategorie und Deinen Markenzielen ab. Nur durch das Testen Deiner Produktbilder kannst Du erkennen, ob diese Wirkung zeigen. Dabei machen folgende Elemente und Techniken erfolgreiche Produktbilder aus:

  • Eine Nahaufnahme des Etiketts oder ein Teil der Originalverpackung
  • Eine vereinfachte Neugestaltung der Verpackung nur mit Schlüsselelementen
  • Text zur Hervorhebung des Produktgewichts oder der Anzahl der Artikel in einem Multipack
  • Artikelauszüge bei Multipacks
  • Einige Wörter oder Symbole, um die wichtigsten Produktvorteile zusammenzufassen
  • Eine Abbildung des verwendeten Produkts

eo:wiki

Kontakt

Dein Kontakt
zu uns

  +49 9381 5829046