eBay Deine Stadt – ein lokaler Online-Marktplatz

03 min

eBay startet ein neues Portal zur Einrichtung lokaler Marktplätze. Dank dieser bundesweiten Initiative „eBay Deine Stadt“ sollen lokale Händler und Händlerinnen mit einer eigenen Seite in der eBay Plattform gefunden werden können. Mit 10 Modellstädten, die an den Start gehen, haben sich bereits mehr als 4.000 gewerbliche Händler und Händlerinnen mit über 2,5 Millionen Artikeln angemeldet. Unterstützt wird die Initiative vom Handelsverband Deutschland (HDE), der mit der neuen Plattform den E-Commerce bei kleineren und mittelgroßen Händlern und Händlerinnen fördern möchte.

Was ist eBay Deine Stadt?

Der Online-Marktplatz eBay hat eigenes Segment für lokale Händler und Händlerinnen eröffnet. Jede Stadt oder Kommune kann dort in enger Kooperation mit eBay seinen Marktplatz errichten. Die Angebote der lokalen Händler und Händlerinnen sind dann auf der lokalen Plattform sowie auf dem eBay Marktplatz auffindbar.

eBay Banner zum Projekt: "eBay Deine Stadt"
Quelle: eBay

Kunden und Kundinnen, die gerade durch die aktuelle Corona-Situation nicht in einem Laden vor Ort einkaufen gehen können oder möchten, ist es mit dem Konzept dennoch möglich, den lokalen Einzelhandel in der Region mit dieser Online-Variante zu unterstützen. Mit der neuen Initiative können so lokale Händler und Händlerinnen Ihre Artikel aber auch an Kunden und Kundinnen in ganz Deutschland und darüber hinaus verkaufen, da die Angebote auch auf dem eBay-Marktplatz gelistet werden.

Dank einer Integration mit Google-Maps können Kunden und Kundinnen in der Nachbarschaft die jeweiligen Händler oder Händlerinnen aufsuchen, mittels Texte und Bildern besser kennenlernen und letztendlich dort einkaufen.

Google Maps Anzeige zu ebay Deine Stadt.
Quelle: eBay

Wo ist eBay Deine Stadt verfügbar?

Aktuell (Stand 05.05.2021) wird eBay Deine Stadt in folgenden Städten angeboten:

  • Bad Kreuznach
  • Chemnitz
  • Diepholz
  • Gummersbach
  • Lübeck
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Nürnberg
  • Ortenau
  • Potsdam

Weitere Städte sollen in Zukunft folgen. Um eine Partnerstadt zu werden, können interessierte Städte direkt Kontakt zu eBay aufnehmen.

Wie funktioniert eBay Deine Stadt?

Über die jeweiligen Stadt-Seiten können potenzielle Kunden und Kundinnen nach bestimmten Geschäften oder Waren suchen. Möchte man sich beispielsweise nach neuen Gartenmöbeln umschauen und ist wohnhaft in Nürnberg, gibt man das Stichwort „Gartenmöbel“ in der Stadt-Seite von Nürnberg ein und alle teilnehmenden Händler und Händlerinnen, die dort Gartenmöbel anbieten, werden eingeblendet.

Man kann aber auch über die Stadt-Seite einen „virtuellen Einkaufsbummel“ unternehmen oder sich von beliebten Angeboten und den dargestellten Geschäften in der Google-Maps-Integration inspirieren lassen. Weiterhin bietet eBay auf der Stadt-Seite ein „Schaufenster“ an, bei dem die lokalen Händler und Händlerinnen mit ihren Produkten und Geschäften präsentiert werden. Ebenso wird die Möglichkeit für Kunden und Kundinnen angeboten, sich den „Shop des Monats“ anzuschauen.

Vorteile und Nutzen

eBay legt großen Wert darauf, die Vorteile der Verwendung des Programms für alle Beteiligten darzulegen.

Für Händler und Händlerinnen:
  • Verkaufen auf dem lokalen Marktplatz und eBay.de
  • Kein zusätzlicher Aufwand und zusätzliche Kosten für teilnehmende Händler und Händlerinnen
  • Zahlreiche Marketingaktionen seitens eBay
Für neue Händler und Händlerinnen:
  • 6 Monate kostenlose Verkäufer-Beratung und Service von Spezialisten
  • Ersten 3 Monate keine Verkaufsprovision
Für Städte:
  • Stärkung des lokalen Handels
  • Sicherung der Geschäfte in Innenstädten
Für Käufer und Käuferinnen
  • Unterstützung der lokalen Lieblingsläden
  • große Auswahl aus dem regionalem Angebot
  • sichere und schnelle Einkaufsmöglichkeit von Zuhause aus

eBay wagt mit der Initiative einen Schritt in Richtung Stärkung des lokalen Einzelhandels und möchte mit der Aktion eine neue Chance für Städte und dem stationären Handel bieten.

 

Antonia Genßler unterstützt das eomazy-Team neben ihrem Studium im Fachbereich E-Commerce an der FH Würzburg in den verschiedenen Aufgabenbereichen rund um das Thema Online-Marktplätze und hilft bei der Verbreitung des eomazy-Fachwissens durch informative Beiträge und News auf der Homepage.

eo:news

Kontakt

Dein Kontakt
zu uns

  +49 9381 5829046